Soziologie des Krieges

Wissenschaften haben ihre eigene Agenda. Ausgehend von dem Artikel „Sociology of War“ im Handbook of Political Sociology (Janoski et al. 2005) lässt sich die Aktualitätsgetriebenheit der Wissenschaft selbst am Beispiel der Sozialwissenschaften aufzeigen. Im Beitrag von Hooks und Rice (2005) werden die „blind spots“ der Soziologie in den letzten Jahrzehnten deutlich. Im Feld der politischen …